Home
Glossar
säbelbeinig
Sackloch
Sagittalebene
Sarkoid, equines
Sattel
Sattelblatt
Sattelgelenk
Sattelgurt
Sattelkissen
Saumlederhaut
scalping
Schädel
Schale
Schamotte
Scharniergelenk
Schenkelbreite
Schenkelende
Schenkelendenschneider
Schenkelüberstand
Scherkraft
Scheuerrinne
Scheuerstelle
Schienbein
Schildern
Schimmel
Schlaufzügel
schleifender Gang
Schleifmaschine
Schleim
Schleimbeutel
Schleimhaut
Schmelztemperatur
Schmied
Schmiede
Schmiedehammer
schmieden
schmieden (Bewegungsstörung)
Schmiedewerkzeugsatz
Schmiedezange
Schnabelhuf
Schnabelhufeisen
Schneeeinlage
schnüren
Schraubstock
Schraubstollen
Schritt
Schulter
Schulterblatt
Schultergelenk
Schuss
Schussecke
Schutzlasche
Schweifmetze
Schweifrübe
Schweifwirbel
Schweissblatt
Schweißen
Schweissen, autogen
Schweißerhammer
Scotch Cast®
Sedation
Sehne
Sehnenfehlstellung
Sehnenscheide
Seitenwand
Selen
Senker
Sensibilität
Sensitivität
Sepsis
septisch
Serum
Sesambein
Setzhammer
Shore-Härte
Sicherheitsweste
Signalement
Silikon
Silizium
Sinne
Sinnesrezeptor
Sitzbeinhöcker
Skelett
Skijöring
Sklerose
Slidingeisen
Smegma
Sohle
Sohlenfläche, Hornkapsel
Sohlenfläche, Hufbein
Sohlengewölbe
Sohlenhorn
Sohlenlederhaut
Sohlenwinkel
solear
Sommerekzem
sondieren
Spannsägenmechanismus
Spannungsbruch
Spasmus
Spat
Spateisen
Spathöcker
Sperriemen
Spezifität
Spickeleisen
Spitzhengst
Spitzstollen
Spongiosa
Sporn
Springkandarre
Springsport
Sprunggelenk
Sprunggelenkbeugesehnengalle
Spurenelement
Stahl
Stammzelle
Standzeit
Stanze
Stärke
stauchen
Steckstollen
Steg
Stegeisen
Stehmechanismus Hintergliedmasse, passiv
Stehmechanismus Vordergliedmasse, passiv
Steigbügelschloss
Steiggebiss
Steingalle
Steinkohle
Stellung, o-beinige
Stellung, x-beinige
Stellungsfehler
Stelzfuss
Stempelhammer
Stempelhufeisen
stempeln
Steroid
Stichkanal
Stiftloch
Stiftnagel
Stirnband
Stockmass
Stollbeule
Stollen
Stollen, stumpf
Stollendorn
Stollenloch
Stollenlochdorn
Stollenschlüssel
Stosswelle
Stosswellentherapie
Strahl
Strahl (Evolutionslehre)
Strahlbein
Strahlbein-Hufbeinband
Strahlbeinerkrankung
Strahlfäule
Strahlfreiheit
Strahlfurche, mittlere
Strahlfurche, seitlich
Strahllederhaut
Strahlpolster
Strahlschenkel
Strahlspitze
Straubfuss
Streckmuskel
Strecksehne
Strecksehnenfortsatz
Streicheisen
streichen
Stute
Stutfohlen
Stützbeinlahmheit
Stützbeinphase
subchondral
subfebril
symmetrisch
Synovialflüssigkeit
Synovitis
Synsarkose
systemisch
Szintigraphie
Signalement
s

Signalement n

Begriff aus dem Französischen, bedeutet Beschreibung, Kennzeichnung. Wird im Pferdebereich umgangssprachlich für die Gesamtheit der unveränderlichen Kennzeichen beim Pferd verwendet. Das Signalement kann graphisch und verbal erstellt werden.

signalement m
identifying features
identification
descrizione grafica od orale per identificare un cavallo f
describciòn grafica o oral para identificàr un caballo f
identificar característiques
signalement n
signalement
signalement
identifikační znaky (všechny permanentní znaky unikátní pro daného jedince, zahrnují zbarvení, odznaky, chlupové víry, získané znaky jako výžehy, čipy, jizvy, apod.) p
1133
Copyright 2021 University of Zurich - All rights reserved | Privacy Policy | Legal Notice | Contact