Home
Epihippus
e

Epihippus m

Der Epihippus entwickelte sich vor 47 Mio. Jahren aus dem Orohippus heraus. Er war etwas grösser gewachsen als sein Vorgänger und zunehmend an sein neues Habitat, das Grasland angepasst. Die Backenzähne waren grösser und strukturierter um die Grasnahrung besser zerkauen zu können. Es wird heute angenommen, dass in diesem Abschnitt der Evolution die Entwicklung des Pferdes zum Lauf-/Fluchttier eingeleitet wurde. Um seinen Beutefeinden entfliehen zu können, wurden die Gliedmassen zunehmend schlanker, d.h. die seitlichen Zehen entwickelten sich mehr und mehr zurück, die mittlere Zehe wurde immer kräftiger und stellte sich allmählich auf, was schliesslich zum Zehenspitzengang führte.

Vermutetes Habitat: Grasland

Eppihippus m
Epihippus
Epiippo m
Epihippus m
Epihippus m
epihippus m
Epihippus
Epihippus m
976
Copyright 2022 University of Zurich - All rights reserved | Privacy Policy | Legal Notice | Contact